Bei diesen Krebsarten kann der CellSearch-Test eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Therapiebestimmung sein

Der CellSearch-Test eignet sich besonders bei Krebserkrankungen des Darms, der Brust und der Prostata. Für diese Krebsarten ist er von der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA zugelassen.

Der CellSearch-Test kann besonders sinnvoll sein, wenn…
… Sie sich mehr Sicherheit im Therapieablauf wünschen.
… Sie bereits Resistenzen entwickelt haben.
… Ihr Tumor schnell wächst.
… Sie bereits eine nicht-wirksame Therapie hinter sich haben.
… Unklarheit über den einzuschlagenden Behandlungsweg besteht.

Ob der CellSearch-Test auch in Ihrem Fall sinnvoll ist, hängt von vielen Faktoren ab. Bitte wenden Sie sich deshalb mit dieser Frage an Ihren behandelnder Arzt.