Klarheit vor Therapiebeginn
Mit dem ATP-Tumorchemosensitivitäts-Test (ATP-TCA-Test) untersuchen wir bei L.a.n.c.e. vor Beginn der Therapie die Wirksamkeit verschiedener Medikationen und deren Kombinationen auf Ihren spezifischen Tumor. Das kann Ihnen zusätzliche Sicherheit für den Erfolg Ihrer Behandlung und damit mehr Lebensqualität geben.
Mehr…

Das Prinzip
Während einer Operation oder Biopsie wird eine kleine Gewebeprobe Ihres Tumors entnommen. Aus dieser Probe gewinnen wir in einem speziellen Verfahren lebende Krebszellen. Diese reagieren im Brutschrank mit ausgewählten Medikamenten, die das Wachstum des Tumors hemmen sollen (Zytostatika).
Mehr…

Vielfach einsetzbar
Der ATP-TCA-Test ist für nahezu alle Organ-, Haut- und Lymphdrüsentumore bei Erwachsenen und Kindern geeignet. Dazu zählen u. a. Eierstockkrebs, Brustkrebs, Dickdarmtumore, Lungenkrebs, Hirntumore, Hautkrebs oder Bauchspeicheldrüsenkrebs.
Mehr…